FT 200A Trennautomat

HIGHLIGHTS

  • Kompakter Vollautomat mit bedienfreundlicher Steuerung
  • Flexibler Betrieb durch sehr kurze Umrüstzeiten
  • Sensorik für Trennscheibe, Spannsystem und Kühlmittel
  • Magazinbetrieb für Bearbeitung ohne Unterbrechung
  • Automatische Zentralschmierung für alle bewegten Teile
  • Arbeitsraum komplett geschlossen und gesichert

ANWENDUNGSBEREICHE

  • Werkzeughersteller/-schleifer
  • Werkzeug- und Maschinenbau
  • Werkstoffprüfung
  • Qualitätswesen
  • Medizintechnik
  • Verbundwerkstoffe
  • Keramik- und Glasindustrie
  • u.v.a.m.

Mit der modernen Siemens-Steuerung (TIA Portal mit Sinamics-Antrieben) kann man 5 verschiedene Längen pro Stab mit beliebigen Stückzahlen frei programmieren und so eine optimale Ausnutzung der Rohlinge erreichen. Die Einstellungen können abgespeichert werden. Die Steuerung ist bedienerfreundlich mit grafischer Unterstützung und übersichtlicher Bedienerhilfe. Regelbare Servoantriebe setzen die Befehle der Steuerung in Bewegung um und garantieren mit den Präzisionsführungen und den hochgenauen Kugelrollspindeln hohe Positioniergenauigkeiten.

Der 4kW Antriebsmotor ist serienmäßig mit einem Frequenzumwandler für die Einstellung der Schnittgeschwindigkeit ausgerüstet. Alle Geschwindigkeiten sind während der Bearbeitung einstellbar. Die Präzisionsspindel mit hochgenauen Spindellagern sorgt für einen sauberen Lauf der Trennscheibe.

Die Beladung erfolgt über eine Schrägbettmagazin, dass je nach Durchmesser bis über 100 Werkstücke aufnehmen kann oder ein Gurtbandmagazin. Für große Mengen im automatischen Betrieb („Geisterschicht“) wird die Maschine auch über ein Schüttgutmagazin mit Werkstückvereinzeler beladen.

Die Scheibe wird über eine Laserlichtschranke gemessen und der Verschleiß automatisch kompensiert. Die Maschine schaltet automatisch ab wenn die Minimumbelagstärke erreicht ist. Die Spannvorrichtung spannt An- und Abschnitt. Sie ist sensorüberwacht, um Scheiben- und Werkstückbruch zu vermeiden. Für die Bearbeitung von abgesetzten Durchmessern wird die rechte Seite drucklos geschaltet.

Die Maschine arbeitet mit Schleiföl oder Emulsion. Das Kühlmittel ist ventilgesteuert und durchflussüberwacht. Der Trennvorschub schaltet sofort ab, wenn die Kühlmittelzufuhr unterbrochen ist. Die optimale Spritzkühlung sorgt für hohe Arbeitsgenauigkeit und lange Standzeit der Trennscheibe.

Sonderausführungen

Für nähere Informationen klicken Sie bitte auf das jeweilge Bild.

TrennbereichØ 3 - 40mm (bis Ø 1mm optional)
Arbeitsbereich X-Achse420mm (bis 530mm erweiterbar)
TrennscheibeØ 200 mm
Motorleistung4,0 kW
Betriebsspannung 400V DS-50Hz
Lackierung lichtgrau RAL 7035, basaltgrau RAL 7012
Gewicht
ca. 750 kg
Maße L x B x Hca. 1.450 x 950 x 1.700 mm
Here comes a Footerstring